Der Verein KNX Austria

Der Verein KNX Austria

Gründung

Nach einigen Jahren Zusammenarbeit hat die KNX Austria, als Nationale Gruppe der KNX Association in Brüssel, beschlossen, sich ab 2013 in einem Verein zu organisieren. 

Mission

Förderung der Bekanntheit der standardisierten KNX Technologie in Österreich durch Herstellerübergreifende und -unabhängige Marketingmaßnahmen. Hinzu kommt die Zusammenarbeit mit Gruppen und Organisationen mit ähnlichen Zielen.

Compliance

Der Verein und seine Mitglieder legen Wert auf die Einhaltung aller geltenden Rechtsvorschriften auf nationaler und internationaler Ebene. Insbesondere wird der Verein kein Verhalten zulassen und keine Gespräche führen, die gegen geltendes Kartellrecht verstoßen könnten. Dies gilt nicht nur für Gespräche während offizieller Versammlungen, sondern auch für informelle Gespräche, die im Umfeld des Vereines geführt werden.

 

Die Funktionäre

Markus Zack


Obmann

Markus Zack
Siblik Elektrik GmbH & Co KG
Leitung Gebäudesystemtechnik

Thomas Lenitz


Obmann-Stellvertreter

Thomas Lenitz
ABB AG Electrification Products
Product Marketing Specialist

Robert Marzy

 
Obmann-Stellvertreter

Ing. Robert Marzy
Hager Electro Ges.m.b.H.
Business Development Manager

Johannes Knoblechner


Kassaprüfer

Johannes Knoblechner
Siemens AG Österreich
Leitung Vertrieb Comfort - Control Products & Systems Austria

 

Gerhard Ruzicka


Kassaprüfer

Gerhard Ruzicka
GIRA Giersiepen GmbH & Co KG
Vertriebsingenieur

 

 


 

Ehren-Obmann

Ing. Ernst Windhager   † 15. April 2020

Ernst Windhager

Wir alle sind sehr betroffen, dass unser geschätzter Ehren-Obmann aus unserer Mitte gerissen wurde.  Ernst hat einen großen Beitrag dafür geleistet, dass die KNX-Technik in Österreich ihren Stellenwert in der Gebäudetechnik fand.  

Den Hinterbliebenen sprechen wir unser tiefempfundenes Mitgefühl aus.

Im Namen aller Mitglieder
Der Vorstand der KNX Austria

 

 

HINWEIS
Alle Mitglieder sind per Email erreichbar
nach folgendem Schema

vorname.nachname@knxaustria.at